Jean-Yves Mariotte: Philipp der Großmütige von Hessen (1504-1567). Fürstlicher Reformator und Landgraf. Übersetzung: Sabine Albrecht. 301 S. zahlr. farb. Abb., Marburg 2018, ISBN 978-3-942225-40-3.

  » mehr

 

Rezensiert von:

Heinrich Wagner, in: Jahrbuch des Hennebergisch-Fränkischen Geschichtsvereins 33 (2018), S. 343–345.

 

 

Preis: 28,00 €

 

Heide Wunder, Christina Vanja, Berthold Hinz (Hg.): Landgraf Philipp der Großmütige von Hessen und seine Residenz Kassel, Marburg 2004, 316 S. und zahlreiche Abb., ISBN 3-7708-1267-0. (vergriffen!)

 

» zum Digitalisat

Preis: 0,00 €

 

Walter Heinemeyer: Aus Liebe, zur Sicherheit und Ehre des Klosters. Urkundenfälschungen und frühe Geschichte hessischer und thüringischer Klöster, hg. von Hans-Peter Lachmann, Marburg 2012, XV, 495 S., 42 sch/w. Abb. u. 1 Tafel,  ISBN 978-3-942225-15-1.

Preis: 48,00 €

 

Ingrid Baumgärtner/Winfried Schich (Hg.): Nordhessen im Mittelalter. Probleme von Identität und überregionaler Integration. VIII, 341 S., 25 Abb. und 9 Karten im Text, 3 Faltkarten in Tasche, 2001 ISBN 978-3-86354-111-8.

Preis: 36,00 €

 

Karl E. Demandt: Das Chorherrenstift St. Peter zu Fritzlar. Quellen und Studien zu seiner mittelalterlichen Gestalt und Geschichte.  XXIII und 909 S., 45 Abb., 1 Faltplan, 1985 ISBN 978-3-86354-050-0.

Preis: 48,00 €

 

Karl E. Demandt: Der Personenstaat der Landgrafschaft Hessen im Mittelalter. Ein „Staatshandbuch“ Hessens vom Ende des 12. bis zum Anfang des 16. Jahrhunderts. 2 Teile: XXXVIII und 1303 S., brosch., 1981 ISBN 978-3-86354-039-5.

Preis: 78,00 €

 

Inge Auerbach (Hg.): Reformation und Landesherrschaft. Vorträge des Kongresses anlässlich des 500. Geburtstages des Landgrafen Philipp des Großmütigen von Hessen vom 10. bis 13. November 2004 in Marburg (Quellen und Darstellungen zur Geschichte des Landgrafen Philipp des Großmütigen 9). X und 418 S., 2005 ISBN 978-3-86354-120-0.

Preis: 48,00 €

 

Walter Heinemeyer: Philipp der Großmütige und die Reformation in Hessen. Gesammelte Aufsätze zur hess. Reformationsgeschichte. Als Festgabe zum 85. Geburtstag Hg. von Hans-Peter Lachmann, Hans Schneider u. Fritz Wolff (Quellen und Darstellungen zur Geschichte des Landgrafen Philipp des Großmütigen 7), 246 S., 1997 ISBN 978-3-86354-100-2.

Preis: 19,00 €

 

Friedrich Krapf: Landgraf Philipp der Großmütige von Hessen und die Religionskämpfe im Bistum Münster 1531-1536 (Quellen und Darstellungen zur Geschichte des Landgrafen Philipp des Großmütigen 6). XVIII u. 210 S., 1997 ISBN 978-3-86354-101-9.

Preis: 25,00 €

 

Kersten Krüger: Finanzstaat Hessen 1500-1567. Staatsbildung im Übergang vom Domänenstaat zum Steuerstaat (Quellen und Darstellungen zur Geschichte des Landgrafen Philipp des Großmütigen 5). XI und 542 S., 1981 ISBN 978-3-86354-040-1.

Preis: 48,00 €

 

Gerhard Müller: Franz Lambert von Avignon und die Reformation in Hessen (Quellen und Darstellungen zur Geschichte des Landgrafen Philipp des Großmütigen 4). X und 182 S., 3 Tafeln, 1958 ISBN 978-3-86354-009-8.

Preis: 16,80 €

 

Kurt Dülfer: Die Packschen Händel. Darstellung und Quellen (Quellen und Darstellungen zur Geschichte des Landgrafen Philipp des Großmütigen 3). XX, 167 und 240 S., 1958 ISBN 978-3-86354-008-1.

Preis: 22,00 €

 

Ludwig Zimmermann: Der ökonomische Staat Landgraf Wilhelms IV. Der hessische Territorialstaat im Jahrhundert der Reformation. Quellen zur Verwaltungsgeschichte hessischer Territorien.XX und 435 S., 1933 ISBN 978-3-86354-142-2.

Preis: 25,00 €

 

Franz Gundlach (Hg.): Die hessischen Zentralbehörden von 1247 bis 1604. Urkunden u. Akten. VIII u. 328 S., 1932 ISBN 978-3-86354-138-5

Preis: 27,00 €

 

Franz Gundlach (Hg.): Die hessischen Zentralbehörden von 1247 bis 1604. Darstellung, XX und 430 S. 1931 ISBN 978-3-86354-141-5.

Preis: 25,00 €

 

Bettina Toson: Mittelalterliche Hospitäler in Hessen zwischen Schwalm, Eder und Fulda. 1196 S., 2012 ISBN 978-3-88443-319-5.

Preis: 28,00 €

 

Monika Knipper: Mittelalterliche Doppelstädte. Entstehung und Vereinigung im Vergleich ausgewählter Beispiele. 259 S., 19 Abb., 2010 ISBN 978-3-88443-308-9.

Preis: 24,00 €

 

Günter Eichler: Studien zur Siegelführung und Beurkundungstätigkeit der Stadt Marburg im 13. Jahrhundert. 193 S., 24 Abb., 1 Karte, 2004 ISBN 978-3-88443-089-7

Preis: 30,00 €

 

Andreas Kuczera: Grangie und Grundherrschaft. Zur Wirtschaftsverfassung des Klosters Arnsburg zwischen Eigenwirtschaft und Rentengrundherrschaft, 1174-1400. 363 S., 6 Abb., Tabellen, 2003 ISBN 978-3-88443-081-1.

Preis: 30,00 €

 

Alois Gerlich: Könige, Fürsten, Adel und Städte am Mittelrhein und in Franken zwischen Thronstreit und Mainzer Reichslandfrieden 1198-1235. 265 S., 2001 ISBN 978-3-88443-079-8.

Preis: 20,00 €

 

Hans-Jürgen Breuer: Die politische Orientierung von Ministerialität und Niederadel des Wormser Raumes im Spätmittelalter. VIII u. 455 S., 1997 ISBN 978-3-88443-063-7.

Preis: 30,00 €

 

Gerd Strickhausen: Burgen der Ludowinger in Thüringen, Hessen und dem Rheinland. Studien zu Architektur und Landesherrschaft im Hochmittelalter. VIII, 321 S. 75 Tafeln mit 140 Abb. 7 Tafeln mit 15 Grundrissen. 1 Karte, 1998 ISBN 978-3-88443-061-3.

Preis: 48,00 €

 

Anette Löffler: Die Herren und Grafen von Falkenstein (Taunus). Studien zur Territorial- und Besitzgeschichte, zur reichspolitischen Stellung und zur Genealogie eines führenden Ministerialengeschlechts 1255-1418. Bd. 1: Darstellung, Ortskatalog, Genealogie, 539 S., 1 Stammtafel, Bd. 2: Regesten 558 S., 1994 ISBN 978-3-88443-188-7.

Preis: 58,00 €

 

Reimer Stobbe: Die Stadt Friedberg im Spätmittelalter. Sozialstruktur, Wirtschaftsleben und politisches Umfeld einer kleinen Reichsstadt. V und 325 S., 1992 ISBN 978-3-88443-181-8.

Preis: 21,00 €

 

Reinhard Tiesbrummel: Das Lehnrecht der Landgrafschaft Hessen (Niederhessen) im Spätmittelalter 1247-1471. 220 S., 1990 ISBN 978-3-88443-165-8.

Preis: 14,00 €

 

Eberhard Lohmann: Die Herrschaft Hirschhorn, Studien zur Herrschaftsbildung eines Rittergeschlechts. 561 S., 6 Karten, 2 Stammtafeln, 1986 ISBN 978-3-88443-155-9.

Preis: 28,00 €

 

Matthias Nistahl: Studien zur Geschichte des Klosters Schlüchtern im Mittelalter. 299 S., 5 Karten und Pläne, 13 Abb., 1986 ISBN 978-3-88443-154-2.

Preis: 18,00 €

 

Eva-Maria Felschow: Wetzlar in der Krise des Spätmittelalters. 379 S., 1985 ISBN 978-3-88443-151-1.

Preis: 18,00 €

 

Uwe Geese: Reliquienverehrung und Herrschaftsvermittlung. Die mediale Beschaffenheit der Reliquien im frühen Elisabethkult. VIII und 276 S., 17 Abb., 1985 ISBN 978-3-88443-145-0.

Preis: 18,00 €

 

Herbert Hahn: Untersuchungen zur Geschichte der Reichsstadt Wetzlar im Mittelalter. VIII und 190 S., 1984 ISBN 978-3-88443-141-2.

Preis: 12,00 €

 

Aloys Schwersmann: Das Benediktinerkloster Flechtdorf in Waldeck. IX und 793 S., 1 Karte, 1984 ISBN 978-3-88443-139-9.

Preis: 25,00 €

 

Burkhard Keilmann: Der Kampf um die Stadtherrschaft in Worms während des 13. Jhs. 336 S., 1985 ISBN 978-3-88443-137-5

Preis: 20,00 €

 

Christina Vanja: Besitz- und Sozialgeschichte der Zisterzienserinnenklöster Caldern und Georgenberg und des Prämonstratenserinnenstiftes Hachborn in Hessen im späten Mittelalter. LVI und 414 S., 4 Karten, 9 Abb., 1984 ISBN 978-3-88443-133-7.

Preis: 24,00 €

 

Ludwig Weth: Studien zum Siegelwesen der Reichsabtei Fulda und ihres Territoriums. XVI und 259 S., 143 Abb., 1980 ISBN 978-3-88443-128-3.

Preis: 27,00 €

 

Heinrich Maulhardt: Die wirtschaftlichen Grundlagen der Grafschaft Katzenelnbogen im 14. und 15. Jh. 328 S., 1 Karte, 1980 ISBN 978-3-88443-126-1.

Preis: 18,00 €

 

Volker Rödel: Reichslehnswesen, Ministerialität, Burgmannschaft und Niederadel, 686 S., 1979 ISBN 978-3-88443-125-7.

Preis: 26,00 €

 

Gerhard List: Gründung und wirtschaftliche Entwicklung des Prämonstratenserstiftes Spieskappel in Hessen. VI und 438 S., 1 Karte, 1978 ISBN 978-3-88443-124-5.

Preis: 18,00 €

 

Christian Moßig: Grundbesitz und Güterbewirtschaftung des Klosters Eberbach im Rheingau 1136-1250. Untersuchungen zur frühen Wirtschaftsverfassung der Zisterzienser. VI und 524 S., 1 Karte, 1978 ISBN 978-3-88443-123-8.

Preis: 20,00 €

 

Hans-Otto Keunecke: Die Münzenberger. Quellen und Studien zur Emancipation einer Reichsdienstmannenfamilie. 404 S., 3 Stammtafeln, 3 Karten, 1 Graphik, 4 Siegeltafeln, 1978 ISBN 978-3-88443-122-1.

Preis: 20,00 €

 

Heike Preuß: Söldnerführer unter Landgraf Philipp dem Großmütigen von Hessen (1518-1567), Marburg 1975, V und 581 S.,1 Karte,  ISBN 978-3-88443-116-0.

Preis: 16,00 €

 

Roland Mulch: Arnsburger Personennamen. Untersuchungen zum Namenmaterial aus Arnsburger Urkunden vom 13.-16. Jh., Marburg 1974, VI und 420 S., ISBN 978-3-88443-115-3.

Preis: 20,00 €

 

Ludwig Zimmermann: Die Zentralverwaltung Oberhessens unter dem Hofmeister Hans von Dörnberg, Marburg 1974, XX und 364 S., ISBN 978-3-88443-114-6.

Preis: 17,50 €

 

Hans-Karl Biedert: Wirtschafts- und Besitzgeschichte des Prämonstratenserinnenklosters Niederilbenstadt in der Wetterau, Marburg 1973, IV und 261 S., 1 Karte, 2 Tabellen, ISBN 978-3-88443-112-2.

Preis: 16,00 €

 

Siglinde Oehring: Erzbischof Konrad I. von Mainz im Spiegel seiner Urkunden und Briefe (1162-1200), Marburg 1973, IV und 207 S., 8 Abb., ISBN 978-3-88443-111-5.

Preis: 12,00 €

 

Wilfried Schöntag: Untersuchungen zur Geschichte des Erzbistums Mainz unter den Erzbischöfen Arnold und Christian I. (1153-1183), Marburg 1973, IV und 464 S., 1 Karte, ISBN 978-3-88443-107-8.

Preis: 16,00 €

 

Historische Kommission für Hessen | Friedrichsplatz 15 | D-35037 Marburg

Tel. 06421-9250-124 |